Seiten

Montag, 28. April 2014

Stoffmarkt-Besuch

Es war mal wieder soweit. Und ich habe wirklich laaange überlegt: geh ich zum Stoffmarkt - geh ich nicht?
Ich hab mich FÜR den Besuch beim Stoffmarkt entschieden ;)
Ein kleines Budget hatte ich festgelegt, und mein Plan war eigentlich, kaum bis gar keine Stoffe zu kaufen, sondern nur Kleinkram. Grundsätzlich verlaufen meine Pläne auch immer anders *grml* ;)

Auf dem Weg zum Stoffmarkt verging mir kurzzeitig meine Stoffmarkt-Laune:
Es hat geschüttet wie aus Eimern! :O
Am liebsten hätte ich zu meinem Taxi-Fahrer gesagt, er soll umdrehen, aber ich glaub, das hätte er mir ganz schön übel genommen :D

Das Wetter wurde dann zwischendrin etwas besser und es hat nur genieselt, aber dann auch wieder richtig geregnet.
Als wir, eine gute halbe Stunde vor Öffnung, ankamen, war schon kein Parkplatz mehr frei! Mein Taxi-Fahrer hat mich freundlicherweise abgesetzt und dann einen Parkplatz gesucht.
Währendessen konnte ich schon ein bisschen die Stände begutachten - sofern man von vielen Kaufwütigen überhaupt hingelassen wurde ;)
Bei einem Stand bin ich hängen geblieben, und ja, wie solls denn auch anders sein: dort hab ich gleich mal 5 Jersey-Coupons gekauft:
Pünktlich um 11 Uhr konnte ich diese dann auch zahlen. Und dann gings nur noch weiter, um Kleinkram zu kaufen. 
Mit meiner Ausbeute bin ich doch sehr zufrieden!
Mein Budget hab ich auch eingehalten, obwohl ich vorsorglich noch einen kleinen Notgroschen mitgenommen habe :D
Ansonsten muss ich aber sagen, dass ich doch (wieder) etwas enttäuscht war. Natürlich nicht von der Menge an Stoffen! ;)
Aber es war schon pünktlich zum Start richtig voll, und so manche Nähwütige ließen einen auch nicht wirklich gucken und verteidigten ihren Platz teilweise mit Ellenbogen und haben nichts und niemanden hingelassen, Rumgeschubse inklusive. Zum Teil kam ich mir echt vor, wie bei Lidl oder Aldi, wenns mal wieder was Besonderes im Angebot gibt.
Ich glaub, ich bin einfach nicht für den Stoffmarkt gemacht! ;) Mal sehen, ob ich mir den nächsten Stoffmarkt überhaupt noch antue *flöt*

Freitag, 25. April 2014

Freitags-Füller und Heidi

Ich mag nicht jammern, aber weil es für mich heute alles andere als ein FREUtag ist :( :( :( gibts heute mal wieder einen Freitags-Füller:

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  So langsam _finde ich mich mit dem furchtbaren Gedanken ab *seufz*_.
2.  _Mein Mann hat eine extreme Allergie entwickelt_ und genau deshalb _müssen wir uns von unserem kleinen Katerchen trennen *flenn*_.
3.  Mein Gefühl sagt _wir sollten unser Katerchen behalten, aber mein Verstand weiß, dass das für meinen Mann alles andere als gut wäre :(_.
4.  _Langsam ist alles wieder_ grün.
5.  Ich habe eine Schwäche für _Stoffe und Kinderschoki ;/_ .
6.  _Ich freu mich immer über nette_ Kommentare.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf _grillen, nähen und schlafen_ , morgen habe ich _nähen und mit den Wuseln spielen_ geplant und Sonntag möchte ich _eventuell auf den Stoffmarkt - oder auch nicht, ich überlege noch_ !

Und damit das Ganze hier nicht ganz so traurig wird, hab ich auch noch 2 Fotos mitgebracht.
Das 1. Geschenk für die beste Freundin unserer Mittleren hab ich Euch ja schon hier gezeigt.
Mittlerweile ist auch das 2. Geschenk fertig:

Ich hab mich getraut und hab endlich einen der tollen Heidi-Stoffe von Stoff & Liebe angeschnitten, und daraus diese beiden Haarbänder nach Anleitung von Kreativlabor Berlin genäht.
Das mittlere Wuselchen ist hin und weg, ihre beste Freundin nächste Woche hoffentlich auch, und das kleinste Wuselchen hat schon gemeckert, weil sie noch keines hat. Das muss geändert werden! ;)

Nun wünsch ich Euch noch einen schönes Wochenende!
Hier gehts gleich an den Grill! :)

Montag, 21. April 2014

Von Kleidchen und Geschenken

Schon lange wollte ich das Kleidchen von Alles für Selbermacher nähen.
Da ich noch schönen Jeansstoff im Kleiderschrank hatte, hab ich den halben Samstag überlegt, ob man das Kleid nicht auch aus Jeans nähen könnte... Aber wozu lange überlegen?! Ich hab mich einfach getraut und war den restlichen Tag mit Drucken, Kleben, Schneiden und Nähen beschäftigt.
Das Säumen wollte ich mir noch für den nächsten Tag aufheben, aber neeee - was Du heute kannst besorgen, verschiebe nicht auf morgen (wie ich den Spruch eigentlich hasse!!! :D )!
Raus kam dann das:
Ich war absolut zufrieden mit dem Ergebnis! Mir gefällts auch jetzt noch :D
Allerdings passt es unserem kleinsten Wusel noch lange nicht :( Sehr schade! Wenns gut geht, passt sie eventuell Ende des Jahres rein *seufz*
Dem mittleren Wusel hab ichs auch anprobiert; ihr würde es zwar oben gut passen, aber von der Länge her nicht - sieht aus, als hätte sie ein Top an :D
Nichtsdestotrotz werd ich wohl für das mittlere Wuselchen auch noch eines machen, aber werd dazu wohl eine kleinere Größe auswählen.

Nun noch zu etwas anderem!
Das mittlere Wuselchen hat eine Freundin. DIE Freundin! Die allerallerallerbeste Freundin!
Und die Maus hat bald Geburtstag!
Wusel und ich hatten überlegt, was wir der jungen Dame schenken wollen:

- es muss etwas sein, was Beide gleich haben
- es sollte etwas sein, was auch im Kindergarten tragbar ist

Die Beiden gelten nämlich schon als "Zwillinge", weil sie wohl im Kindergarten ständig zusammenkleben :D

Nun gut - da ich die Größe der Geburtstagsmaus nicht weiß, hatte ich mich dafür entschieden, den Beiden ein gleiches Haarband zu nähen.
Und eine liebe Freundin hat mich noch auf die Idee gebracht, dass ich ja für die Beiden noch ein Spängchenetui nähen könnte.
Da es dazu eine tolle Anleitung von Aprilkind gibt, habe ich kurzerhand noch ein paar Kleinigkeiten geshoppt und kann Euch nun das 1. Geschenk zeigen:
Wusel ist zufrieden. Das kleinste Wusel stibitzt es ständig :D und das große Wusel hat angemerkt, dass sie auch so etwas möchte, ABER - ganz wichtig!!! - mit COOLEN Stoffen *hust* Teenies eben :D

Sonntag, 20. April 2014

Frohe Ostern von den Wusels!

Erstmal natürlich das Wichtigste:

FROHE OSTERN!!!
Wir wünschen eine erfolgreiche Osterei-Suche und ganz erholsame Feiertage!

Am besten so erholsam wie mein heutiger - denn heute steht der Papa Wusel in der Küche! :D Das geniesse ich sehr, wenn sich der Herr des Hauses um den Sonntags-Osterbraten kümmert *gg*

Oben seht Ihr übrigens unsere Nachspeise, die es heute zum Kaffee geben wird:
Möhrenkuchen (noch ohne Haube :D - mittlerweile steht er im Kühlschrank mit Frischkäse-Häubchen ;) )!
*schoko-ei nasch*
Ich bin ja, was sowas betrifft, nicht sehr experimentierfreudig, muss ich zugeben.
Obst im Kuchen - klar!
Gemüse im Kuchen - äh, najaaa! ;)
Aber das mittlere Wuselchen hat mich überzeugt, denn vor kurzem haben sie genau diesen Kuchen im Kindergarten gebacken und die Eltern bekamen dann das Rezept dafür. Also MUSSTEN wir natürlich den Kuchen nach-backen ;)
Gestern wars dann soweit, und ich kann sagen: wenn der Kuchen so verdammt lecker schmeckt, wie der Teig schon beim Auslöffeln geschmeckt hat, dann wird das ein voller Erfolg!
Selbst der Papa hat noch Teig aus der Kuchenform gelöffelt!!! Und der ist bei so experimentierfreudigen Sachen normalerweise immer absolut kritisch!!!
Mal sehen, wie das Endergebnis heute mundet! :)

Genug erzählt.
Nun wünsch ich nochmal FROHE OSTERN!
Und bald meld ich mich mit dem nächsten Bild ;)



Donnerstag, 17. April 2014

Shelly muss zu RUMS

Eeeeeeendlich *schnauf*
Es gab schon lange nichts mehr für RUMS!
Schlußfolgerung: es gab schon lange nichts mehr für MICH!
Das musste geändert werden, denn nach meiner Abnahme herrscht gähnende Leere in meinem Kleiderschrank! Und bei der neuesten Mode werd' ich im Laden nur schwer fündig.
Aber hey, kein Problem - Mama Wusel kann doch jetzt nähen!!! ;)

Stellt Euch das aber bei mir nicht so einfach vor :D
Ich hätte eigentlich schon ein paar schöne Schnittchen hier, aber wie es auch im Laden so ist: genau da hat mir keins gefallen und es musste was anderes her ;)
Also hab ich erstmal fleißig nach Schnittmustern geguckt und bin bei Jolijou's Shelly hängengeblieben.
Stoff hatte ich schon vorsorglich gekauft (ursprünglich war ein Kleid daraus geplant *hust*) und so konnte ich schnell loslegen.
Und auch wenn mich der Stoff, der blaue Viscose-Jersey, geärgert hat und ich mit dem nicht-fertigen Objekt noch total unglücklich war, bin ich jetzt umso glücklicher und zufrieden mit dem Endergebnis:
Endlich frischer Wind im Kleiderschrank!
Und deshalb schnell ab zu RUMS damit ;)

Mittwoch, 16. April 2014

Zwerge ziehen ein

Gestern ist dieser tolle Baumwoll-Stoff Gnomeville von Michael Miller endlich hier eingezogen!
 
Ich hatte wirklich lange überlegt, aber nun musste er einfach her!
Bis ich mich allerdings endgültig entscheiden kann, was ich mit diesem tollen Stöffchen anstelle, wird es wohl noch etwas dauern - bei diesem kleinen Traumstoff muss das gut überlegt sein :)


Wer Ideen hat, was ich damit anstellen könnte, darf gerne einen Kommentar hinterlassen!! :)

Montag, 14. April 2014

Los-Trommel rühren

Heute meld ich mich mal mit einem etwas anderem Anliegen ;)
Was heißt Anliegen?! Nein, ich geb Euch einen Tipp!!
Und zwar: bei welchem Gewinnspiel auf Facebook Ihr ganz tolle Gewinne abstauben könnt!
Die liebe Räubini hat heute ein Gewinnspiel gestartet, wo es unter anderem ganz viele selbstgenähte Sachen, Plotterdateien und Ebooks zu gewinnen gibt - und auch ich hab etwas beigesteuert, das Ihr gewinnen könnt!
Wer also gewinnen will ->  hier entlang! :)
Ich drück Euch die Daumen!!

Samstag, 12. April 2014

Heidi ist da!

Heidi, Heiiidiii, Deine Welt sind die Berge *träller*
Was hab ich sie als kleines Kind geliebt?! Und noch heute guck ich sie gerne an! Und auch unser mittleres Wuselchen ist ein kleiner Heidi-Fan.
So war es natürlich gleich um mich gesehen, als ich die Eigenproduktion von Stoff & Liebe gesehen habe!!!
Kurzerhand ein bisschen Heidi-Stoff bestellt, und gestern kam er schon:
Ich weiss nicht, wer mehr Freude am Auspacken hatte - Wuselchen oder doch ich?! :D
Nur der Schoko-Hasen-Lolli hat es leider nicht mehr aufs Bild geschafft *hust* er wurde aber gerecht geteilt :D

Und da nun im Hause der Wusels ein bisschen Ruhe herrscht, werd ich mich gleich mal ans Nähmaschinchen setzen und endlich die Leggins für das große Wuselchen nähen - damit liegt sie mir schon seit Tagen (oder doch Wochen :D ) in den Ohren! ;)

Freitag, 11. April 2014

FREUtag, und das so richtig

Ich MUSS heute mitmachen beim Freutag - es führt kein Weg dran vorbei ;)

Es heißt ja immer so schön: der Apfel fällt nicht weit vom Stamm!
Unser Kindergarten-Wuselchen hatte in den letzten Tagen den Wunsch geäußert, dass sie auch mal etwas mit mir nähen möchte.
Da ich gestern Vormittag fleißig war und schon alles erledigt hatte, stand unserer Nährunde nichts mehr im Wege.
Das Wuselchen durfte sich den Schnitt aussuchen. Nachdem wir fertig mit drucken, kleben und schneiden waren, hat sie sich Stoffe ausgesucht und fleißig das Schnittmuster festgesteckt.
Und dann wars nach dem Ausschneiden endlich soweit: wir konnten mit dem Nähen starten, und sie hatte wirklich Freude dabei.
Raus kam das:
Ganz stolz lief sie zuhause damit rum! Und natürlich musste dieser tolle Jersey-Stufenrock Nr. 3 von Lillesol & Pelle heute auch in den Kindergarten angezogen werden!

Ich bin glücklich und mich freut es total, dass ihr das Nähen doch so viel Spaß gemacht hat - und das Wuselchen freut sich auch! :) Deshalb ab zum Freutag! :)

Mittwoch, 9. April 2014

Auch der 1. Teaser wird aufgedeckt ;)

Auch das 2. Geheimnis darf ich lüften:
eine wundervolle Tasche von Le Chat Noir-kreativ!

Hab die Tasche extra für meine Große genäht und seitdem würde sie am liebsten nur noch damit rumlaufen :)
Und auch für die Mama wirds bald so eine (oder sogar 2, oder 3 *flöt*, geben! :)
Der Schnitt kann hier gekauft werden! Er besteht aus 2 verschiedenen tollen Varianten!
Und ich kann ihn wirklich nur empfehlen! Sooo toll und auch einfach zu nähen!!!


Dienstag, 8. April 2014

Auflösung vom 2. Probenähen

Es ist soweit *trommelwirbel*
Eine kleine Vorschau hatte ich schon gezeigt - hier nun das Ergebnis :)
Ich durfte für die liebe Mandy von Elfennaht's Nähkeller den tollen Patchock für unsere Große in 158/164 probenähen! Und was soll ich sagen? Das Töchterchen ist begeistert ;)
Ab sofort gibts das tolle Schnittchen hier zu kaufen!

Aber jetzt husch ich ins Bett, denn morgen muss ich fit für die Nähmaschine sein.
Es steht eine kleine Aktion ins Haus, bei der ich mitmache, und dazu muß morgen fleißig genäht werden ;)

Montag, 7. April 2014

Ostervorbereitungen

Eigentlich wollte ich zu/für Ostern nichts nähen.
Und schon gar nicht die Hasenpost, die ich nun schon soooo oft gesehen habe :D
Aber eigentlich, dachte ich, wäre das doch mal eine schöne Idee, Freunde und Verwandte damit zu beglücken. Ein netter Ostergruß kann ja nicht schaden ;)

Hier mal ein Bildchen von den Hasen mit Schoko-Post :D

Sonntag, 6. April 2014

Pssst, streng geheim!!!

Pssssssssssssssssst!!! Nicht verraten, aber ich durfte es schon wieder tun, und das mit gaaanz viel Freude ;)
Was wohl?! Natürlich! Nähen! Und sogar probenähen!!! *hüpf*

Natürlich hab ich wieder ein kleines Vorschaubild für Euch im Gepäck ;)
Hoffentlich darf ichs Euch bald zeigen!! :)
Sonst platz ich noch!!! :O