Seiten

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Heidi, Heidiiii, deine Welt...

Heidi, Heidiiii, deine Welt sind die Berge - Teil 2 :D
Im Mai hatte ich euch ja schon die Heidi-Mieze von unserem kleinsten Wuselchen gezeigt!
Unsere Mittlere musste nun also laaange darauf warten, aber nun kann sie auch endlich Heidi tragen! :)
Der Stoff war eine Eigenproduktion von Stoff & Liebe Kinderstoffe & Unikate und ist einfach super schön zu verarbeiten - schade, dass es ihn nicht mehr (zu normalen Preisen) zu kaufen gibt. :(
Der Schnitt ist die wunderbare, vielseitige Mieze von Rosarosa - ich bin nach wie vor richtig begeistert von dem tollen Schnitt! Sooo schön zu gestalten! <3
 

 Nun können die Mäuse zu 2. mit ihren Heidi-Miezen die Welt unsicher machen! 

Und ich muss euch noch kurz was zeigen, was hier am Anfang der Woche eingezogen ist:
 WinterKitz und SchneeKitz von alles-fuer-selbermacher <3 Wir sind gaaaanz schwer verliebt!!!

Freitag, 10. Oktober 2014

Freutag und Minnie Mouse

Mir fiel heute morgen ein, dass heute Freitag ist ;) Und was ist am Freitag? Freitag ist Freutag!
Beim Betten machen fing ich dann an zu überlegen: was war oder ist die schönste Freude für mich?
Da gab es die Freude bei jedem positiven Schwangerschaftstest - da schwebte ich nicht nur am Tag des positiven Tests auf rosa Wolken, sondern die ganzen Schwangerschaften über! :)
Dann kommt die Freude nach den Geburten meiner Kinder. Eine unbeschreibliche Freude. Ich hätte platzen können vor Glück und Freude!
Auch die Hochzeit mit dem Wusel-Papa war für mich ein Glücksmoment voll purer Freude!
Es gäbe jetzt noch einige Momente, die ich aufzählen könnte, aber dann hört der Beitrag nie auf und das will ich Euch nicht antun :D
Jedenfalls bin ich zu dem Entschluss gekommen, was nun für mich die allerschönste Freude ist:
zu sehen, wie sich meine Kinder freuen!
Das ist die ehrlichste, von Herzen kommende Freude, die mein Herzlein immer hüpfen lässt!
Ich musste da an einen bestimmten Moment im Urlaub denken:
unser mittleres Wuselchen durfte in einem kleineren Kettenkarussell mitfahren.
Neben diesem Kettenkarussell hing ein Gummi-Hühnchen am Haken, das bei jeder Fahrt in die Menge geschubst wurde.
Die Kinder mussten das Huhn fangen, vom Haken ziehen und hatten damit eine kostenlose Fahrt gewonnen.
Unser Wuselchen fuhr also mit... und fing prompt das Huhn!
Erst war sie ganz perplex, vonwegen "Hab ich das jetzt echt gefangen?!?"
Und dann kam diese unsagbare Freude in ihrem Gesicht! Sie kicherte ständig!
Ja, da hätte ich ein Tränchen verdrücken können, weil diese echte Freude einfach unbeschreiblich schön ist.
Sie hatte dann noch 3 weitere Male (aber nicht an einem Tag :D ) das Glück und hat sich bei jedem Mal wieder so unbeschreiblich doll gefreut!
Oder letztens beim Ohrloch-Stechen: seit Wochen lag sie mir damit in den Ohren, sie wollte unbedingt! Und als es dann soweit war, saß mein Kind lachend auf dem Stuhl und selbst während und nach dem Stechen hat sie gelacht und sich einfach total gefreut! (Ich hätte wohl geheult vor lauter Schmerz, ich bin da ein großes Weichei :D )

Was will ich mit diesem Beitrag eigentlich sagen?! Eigentlich weiss ich es selbst nicht so genau :D
Es gibt so viel Freude, und natürlich freu ich mich auch über ganz viele Kleinigkeiten! Aber am schönsten ist doch die ehrliche, von Herzen kommende Freude Anderer <3
Und es macht mich einfach unbeschreiblich glücklich, wenn ich sehe, wie sich meine Kinder freuen! <3

Weil wir schon beim Thema Freuen sind, möcht ich Euch noch was zeigen:
vor ca. 2 Wochen gab es ein neues Nachtlicht für unsere kleinen Wusel!

Sie bekommen ein neues Zimmer und da darf sowas nicht fehlen!
Und so zog hier Minnie Mouse von Philips ein!
Es gibt auch Mickey, aber unsere Damen lieben Minnie!!! ;)
Wir wollten ein besonderes Nachtlicht für die Kleinen; und da kam die Minnie Mouse gerade recht. Sie ist nämlich durch ihre Silikonhülle tooootal toll knautschig, knuddelig und die Wusel können Minnie durch Kippen ganz einfach ein- und ausschalten.
Die Freude beim Auspacken war einfach wieder toll <3 und die Wuselchen sind sooooooo begeistert!

Eigentlich wollte ich jetzt noch den Freitags-Füller ausfüllen - aber das heb ich mir dann für nächsten Freitag auf, denn der Text ist eh schon lang genug - so sorry! :)



Montag, 6. Oktober 2014

Englisch mit Hello Kitty

Schon wieder verging viel Zeit nach meinem letzten Beitrag, aber ich hatte auch nicht viel zu zeigen ;(
Nach meinem letzten Beitrag ging es am nächsten Tag tatsächlich zu Ikea, und wie das dann gerne beim Schweden so ist, sieht man dieses und jenes, die Ideen schiessen einem durch den Kopf und es muss gekauft werden *seufz* ;) Somit gabs ein neues Teenie-Zimmer für unser Teenie-Wuselchen! Ganz cool mit Hochbett und unten integriertem Schreibtisch, sodass die junge Dame nun uuuunendlich viel Platz in ihrem Zimmer hat!
Natürlich musste dann auch noch die passende Gardine genäht werden (und ja, ich mag Gardinen nähen NICHT :D ).
Nun ist die Baustelle vorerst abgeschlossen und ich konnte mich, wenn auch nur kurz, etwas anderem widmen.

Für unser mittleres Wuselchen startet bald der erste Englischkurs. Dazu muss das Wusel eine Tasche mit Schnellhefter und div. Utensilien für den Unterricht mitnehmen.
Nun war Mama natürlich sooo inspiriert :D und wollte unbedingt ein Englisch-angehauchtes Täschchen dafür nähen. Dazu durfte sich Wusel wieder mal Stoffe und den passenden Aufnäher aussuchen.
Und was musste es sein?! Ganz klar: Hello Kitty! Wenn das mal nicht Englisch ist!!! *hust* :D
Schnitt/Anleitung: RatzFatz-Tasche von Farbenmix
Wuselchen ist mit Mamas Leistung vollkommen zufrieden und glücklich - ich also auch! :D